Schlagwörter

, , , ,


IMG_0578Unser Ben ist jetzt 1 Jahr alt und liebt Autos. Hier im Test die Fisher Price Little People Hochhausrennbahn.

Erst einmal der Link zum Hersteller: http://www.fisher-price.com/de_DE/products/Fisher-Price-Little-People-Hochhausrennbahn

Altersempfehlung ist 1 bis 5 Jahre. 😉 Aber auch ältere Geschwister haben damit echt Spaß. 😉

Kosten (UVP): 54,99 € – nicht gerade günstig aber das Geld ist die Bahn echt wert.
IMG_0579Das Aufbauen ging schnell, ca. 10min, die Anleitung war leicht verständlich, es gibt keine scharfen Kanten, das Plastik macht einen stabilen Eindruck, es riecht nicht nach Chemie, schöne Farben und steht stabil auch wenn sich die Hummel immer noch ein bisschen daran festhält, wenn er sich hinstellt.
IMG_0580Mit dabei sind 2 Autos. Sie fahren auch die Bahn herunter, wenn sie auf dem Kopf stehen oder seitlich in die Schiene gelegt werden. Er freut sich dann immer soo richtig doll und quietscht vor Freude. Wenn dann die großen Geschwister noch mitmachen und andere Spielsachen auf der Strecke ausprobieren, dann machts auch erst so richtig Spaß.
IMG_0582Die Autos rasen rasant die Schiene herunter und durch die Weichen schießen sie auch jedes Mal an einer anderen Aufahrt heraus. So wirds auch nicht langweilig. Die Sprungschanze (orange) fetzt dann aber auch so richtig.
IMG_0585Die Ampel und die Zapfanlage hat er noch nicht entdeckt, da ist er noch zu klein dafür :-).
IMG_0586Wir haben noch nichts gefunden, was bemängelt werden könnte. Also wirklich ein tolles Spielzeug für Autofans ab 1 Jahr.
IMG_0588Ich würde 5 Sterne vergeben (wir sind total begeister)!!! Meine absolute Kaufempfehlung, gerade vielleicht zum 1.Geburtstag oder zu Weihnachten.


Nachtrag:

Übrigens versucht unser Schatz alles mögliche durch die Bahn fahren zu lassen (mit mehr oder weniger viel Erfolg): Kugeln, matchbox Autos vom größeren Bruder, Bücher, Ringe, Nuckis usw. 🙂


Nachtrag nach 1,5 Jahren in Benutzung:

Unser Benni (jetzt 2,5 jahre) ❤ liiiebt seine Hochhausrennbahn immer noch sehr. Sie ist wirklich sehr robust und die Farben sind immer noch so schön , wie am Anfang, man entdeckt keine Gebrauchsspuren, nichts ist abgebrochen bisher.

Mittlerweile werden Matchbox-Autos getestest auf ihre Hochhausrennbahn-Fahtüchtigkeit. Auch Eisenbahnen wurden schon ausprobiert und Bagger sollten wenigstens versuchen die Bahn runterzurutschen. Herrlich. Spielspaß und Kreativität. Super toll. Auch werden jetzt alle Auto der Reihe nach an die kleine Zapsäule gestellt und betankt.

FAZIT von meiner Seite aus – ein wirklich gelungenes Spielzeug, was lange Spielspaß bringt!!!

Die Tage mache ich auch noch einmal Fotos.